Beim Versenden einer Email erhalte ich den Fehler 550 (relaying denied)!

Diesen Fehler (550: relaying denied) erhältst Du in der Regel, wenn Du eine E-Mail über unser System versenden möchtest, ohne dass Du Dich vorher am SMTP-Server authentifiziert hast. Um sich am E-Mail Server zu authentifizieren, muss man entweder kurz vor dem Senden der E-Mails neue Nachrichten vom Postfach abrufen oder man nutzt SMTP-Auth (auch ASMTP) genannt, um sich am SMTP-Server anzumelden.

Zwar konfigurieren die meisten E-Mail Programme das Postfach beim Anlegen automatisch, jedoch funktioniert dies nicht bei allen Progrmmen. Bei Microsoft Outlook bspw. muss Server erfordert Authentifizierung aktiviert werden.

WICHTIGER HINWEIS: Solltest Du dennoch Relaying denied erhalten, überprüfe bitte zunächst, ob die richtige Authentifizierungsart eingestellt ist. Korrekt ist Plain oder Login. Die Methode Cram-MD5 wird NICHT unterstützt!

 

War diese Antwort hilfreich? 0 Benutzer fanden dies hilfreich. (0 Stimmen)