Unser Rechenzentrum wird über 8 Klimaanlagen ständig auf einer mittleren Raumtemperatur von 24 Grad Celius (+/- 4 Grad) gehalten. Adiabatische Klimageräte, welche ihre Kühlleistung durch das Zuführen von Wasser- und Windenergie erhalten, sind besonders umweltfreundlich und effizient. Dadurch wird die Umwelt aktiv geschützt und senkt die Kosten für unsere Kunden. Durch speziell angefertigte Lüftungskanäle und dem Kalt-/Warmgang-Prinzip in den Serverräumen wird die kühle Luft direkt an die Server herangeführt. Die durch den Serverbetrieb erwärmte Luft wird dann aus dem Raum abgesaugt und wieder in den Kühlkreislauf eingebracht.

War diese Antwort hilfreich? 748 Benutzer fanden dies hilfreich (813 Stimmen)