Warum ist kein CHMOD x777 bei Skripten möglich?

Dies ist eine Sicherheitsfunktion, die alleine Deinem Schutz bzw. dem Schutz Deiner Daten gilt. Skripte, die das Recht x777 besitzen, können von jedem anderen Kunden auf dem Server manipuliert, geändert oder sogar geleert (mit Nichts überschrieben) werden. Dies erkennt unser System und verweigert die Ausführung.

Warum tut das System so etwas?

Gehen wir mal davon aus, dass jeder Kunde das Skript manipulieren könnte und ein solcher Kunde nun den Befehl shell_exec(rm / -rf) in deinem Skript einträgt. Würde dieser Kunde nun das Skript ausführen, könnte er alle Daten auf Deinem Account mit einem Schlag löschen. Diese Sicherheitslücke würdest Du jedem einräumen, wenn Deine Skripte mit den Oktalrechten x777 versehen wären.

War diese Antwort hilfreich? 0 Benutzer fanden dies hilfreich. (0 Stimmen)